< Stv. HGF Reinhard Richter verabschiedet
30.11.2018

Leistungswettbewerb des Deutschen Handwerks 2018


Glückwunsch an Landessieger und Ausbildungsbetriebe

Der Metallgewerbeverband Nord führte für Schleswig-Holstein den Leistungswettbe­werb des Deutschen Handwerks im Metall­bauer- sowie Feinwerkmechaniker-Handwerk durch.

Hier die Ergebnisse:

Metallbauer Fachrichtung Konstruktions­technik:

1. Landessieger: Tim Cruse, Schenefeld Ausbildungsbetrieb: Metalltechnik Naegler GmbH, Henstedt-Ulzburg    

2. Landessieger: Elias Bartoschewitz, Flensburg; Ausbildungsbetrieb: Ideen in Metall GmbH, Handewitt

3. Landessieger: Tim Westphal, Eutin Ausbildungsbetrieb: Thomas Boldt Metallbau, Eutin

 

Metallbauer Fachrichtung Metallgestal­tung:

1. Landessieger: Jan-Philipp Schrader, Kiel Ausbildungsbetrieb: Kurt-Martin Lange Schmiedemeister, Lehmkuhlen

2. Landessieger: Mario Zorn, Hardegsen Ausbildungsbetrieb: Kurt-Martin Lange Schmiedemeister, Lehmkuhlen

 

Feinwerkmechaniker:

1. Landessieger: Jonas John, Itzehoe Ausbildungsbetrieb: Alfred Kruse Maschinen- und Metallbau GmbH, Itzehoe

2. Landessieger: Christian Schütte, Kiel Ausbildungsbetrieb: Gebr. Friedrich GmbH & Co. KG, Kiel

3. Landessieger: Nils Kröplin, Reinbek Ausbildungsbetrieb: KFM GmbH, Glinde 

 

Zerspanungsmechaniker:

Bei den Zerspanungsmechanikern konnte in diesem Jahr leider kein Landessieger ermittelt werden.

 

Auch an dieser Stelle gratulieren wir den Lan­dessiegern und den Ausbildungsbetrieben sehr herzlich.